Neue Pfändungsfreigrenzen ab den 01.07.2017

Erstellt am 25. Juli 2017

Zum 01.07.201 haben sich die Pfändungsfreigrenzen erhöht, somit auch die P- Konto Freigrenzen.

Die Anpassung ohne Unterhaltsverpflichtungen erfolgen in der Regel automatisch.

Sollten bei Ihnen Unterhaltsverpflichtungen zu berücksichtigen sein, kann hier die neue Freigrenze nur mit einer neuen P- Konto Bescheinigung, die von einer anerkannten Stelle ausgestellt werden muss, angepasst werden.